google-site-verification=IZSdOzU6vZ9DoUG1mrMogrmz8aSGBl5jj-5lgy92pnw

14 Tage Quarantäne sind vorbei

Endlich sind die 14 Tage Quarantäne für mich vorbei. Zum Glück konnte ich diese bei mir zu Hause absolvieren.

Ich bin im Letzten möglichen Moment von der Schweiz zurück nach Thailand gekommen. Natürlich musste ich sofort in die 14 Tägige Quarantäne bei mir im Haus.

Am ersten Tag kamen ein Arzt und etwa drei Krankenschwestern, sie erklärten mir, wie ich mich und wir als Familie, uns zu verhalten hätten.

Dazu gehörte ein stricktes Ausgangs Verbot für mich. Meine Frau und Kinder durften zum Glück noch raus.

Meine Frau und ich mussten auch täglich Morgens und Abends unsere Körper Temperatur messen, den Fiebermesser fotografieren und die Fotos der zuständigen Krankenschwester per Handy schicken.

Als das Ganze endlich rum war, mir wurde es langsam eng, gab’s noch eine Endkontrolle und wir wurden als unbedenklich erklärt.

Langer Rede kurzer Sinn, hier kannst du dir das Video anschauen, das ich nach der Quarantäne erstellt habe.

14 Tage Quarantäne Sind Vorbei

Eigentlich empfand ich die Quarantäne gar nicht so schlimm. Mein Grundstück ist recht Weitläufigkeit und daher fühlte ich mich nicht eingeschlossen.

Es gab mir auch die Gelegenheit mein Wunsch, einen YouTube Kanal, also als YouTuber zu Arbeiten in die Tat umzusetzen.

Ich hab natürlich nicht das richtige Equipment, nur ein Smartphone und einen alten PC mit Windows 7. Aber um zu üben reicht das voll aus.

Das wichtigste denke ich ist doch der Inhalt der Videos und wie ich rüberkomme.

Natürlich bin ich noch lange nicht zufrieden mit meinen Ergebnissen. Es würde mich freuen wenn du mir ein paar Tips geben könntest.

Wenn du einen Kommentar hinterlassen willst, kannst du das unten tun. Alle Leser und auch ich freuen uns auf gute Fragen, konstruktive Kritik oder einfach so was du denkst.

Leave a Comment